Jobwechsel mit Personalberatung: 5 Gründe, warum sich auch Festangestellte auf externe Hilfe verlassen sollten

Ein Jobwechsel kann neue und aufregende Möglichkeiten eröffnen. Oft ist der Weg zum neuen Traumjob jedoch komplex und zeitaufwendig. Die Zusammenarbeit mit einer Personalberatung kann wertvolle Zeit für Unternehmen oder Freelancer im Rahmen der Projektakquise sparen. Aber macht dies auch für Personen in Festanstellung Sinn?

Personalberatungen sind Dienstleister, die Unternehmen dabei helfen, qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden und einzustellen. Sie fungieren als Vermittler zwischen Unternehmen, die offene Stellen besetzen möchten, und potenziellen Kandidatinnen und Kandidaten, die nach neuen Jobmöglichkeiten oder freiberuflichen Projekten suchen. Personalberatungen verfügen zum einen über ein breites Netzwerk an Unternehmen. Zudem gibt es spezialisierte Personalberatungen, die oft tiefe Branchenkenntnisse haben und Bewerberinnen und Bewerber an Unternehmen vermitteln, die auf ihre speziellen Fähigkeiten und Erfahrungen abzielen.

5 Gründe, warum sich die Zusammenarbeit mit Personalberatungen auch für Arbeitnehmer lohnt

Viele Menschen glauben, dass Personalberatungen nur für Führungskräfte beim klassischen „Headhunting“ oder Freiberufler von Nutzen sind. Tatsächlich können jedoch auch Festangestellte von deren Dienstleistung profitieren.

1. Exklusive Stellenangebote: Oftmals beauftragen Unternehmen Personalberatungen, um vertraulich nach Kandidatinnen und Kandidaten zu suchen. So erhalten diese dank der Unterstützung durch eine Personalberatung Zugang zu teilweise nicht öffentlich ausgeschriebenen Stellen

2. Diskretion: Personalberatungen arbeiten sehr diskret und stellen sicher, dass der aktuelle Arbeitgeber nichts von den Wechselambitionen des Kandidaten erfährt.

3. Karriereberatung: Ein weiteres Plus ist die individuelle Karriereberatung. Personalberatungen beraten Jobsuchende basierend auf deren Fähigkeiten, Erfahrungen und Karrierezielen und können helfen, den passenden Arbeitgeber zu finden.

4. Marktüberblick: Personalberatungen sprechen mit einer Vielzahl an Unternehmen, Freelancern und Arbeitnehmern. So haben sie stets einen Überblick über aktuelle Entwicklungen, neue Trends oder gefragte Skills und Profile.

5. Verhandlungen: Personalberatungen unterstützen in der Regel bei den Verhandlungen und geben Ratschläge hinsichtlich des Vertragsabschlusses, was besonders wertvoll sein kann, wenn man sich auf ein höheres Level oder in eine neue Branche bewegt.

Wie läuft die Zusammenarbeit mit einer Personalberatung ab?

Grundsätzlich richten sich Personalberatungen nach den individuellen Anforderungen und Gegebenheiten der Unternehmen und Kandidaten. In der Regel finden allerdings unterschiedliche Gespräche auf Basis des Recruiting-Prozesses statt:

1. Erstgespräch: Bei einem ersten Informationsaustausch definiert Ihr Personalberater gemeinsam mit Ihnen Ihren nächsten Karriereschritt auf Basis Ihrer Erfahrungen, Ihrer beruflichen Ziele und Ihrer Expertise. Die Consultants verfügen in der Regel über eine umfassende Marktübersicht und können Sie daher bestens beraten, welche Möglichkeiten Sie haben.

2. Präsentation von Vakanzen: Im Anschluss wird der Personalberater für Sie passende Stellenangebote heraussuchen und Ihnen verschiedene Positionen inklusive der Anforderungen und des Unternehmens vorstellen.

3. Optimierung Ihrer Unterlagen und Vorstellung Ihres Profils: Falls Sie Interesse an einer Position haben, optimiert Ihr Berater mit Ihnen Ihre Unterlagen und stellt Ihr Profil den Ansprechpartnern im Unternehmen vor. Dadurch erlangen Sie einen Vorteil gegenüber anderen Bewerberinnen und Bewerbern.

4. Interviewprozess: Ihr Ansprechpartner begleitet Sie während des gesamten Interviewprozesses und unterstützt Sie in der Vor- und Nachbereitung des Gespräches.

5. Vertragsverarbeitung: Die Consultants unterstützen Sie ebenfalls bei den Vertragsverhandlungen mit Ihrem zukünftigen Arbeitgeber.

6. Nachhaltige Betreuung über die Vermittlung hinaus: Auch nach Abschluss der Vermittlung steht Ihnen der Personalberater als Ansprechpartner zur Verfügung und stellt Ihre Zufriedenheit sicher.

Spezialisierte Personalberatungen für spezialisierte Profile

Die Wahl der richtigen Personalberatung kann den Jobwechsels erheblich vereinfachen und lohnt sich auch für Arbeitnehmende in Festanstellung. Ihr Ansprechpartner berät Sie hinsichtlich Ihrer beruflichen Vorstellungen, hilft Ihnen bei der Suche nach geeigneten Positionen und begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungs- und Einstellungsprozess. Handelt es sich um hochspezialisierte Branchen oder Positionen, wie beispielsweise in der IT oder im Gesundheitssektor, ist der Mehrwert von Personalberatern besonders groß.

Die Aristo Group: Ihre Personalberatung in der Life Science Branche

Seit mehr als 12 Jahren steht die Aristo Group Unternehmen und Kandidaten als zuverlässiger Partner in wichtigen Personal- und Karrierefragen zur Seite. Dabei liegt der Fokus auf Vermittlung von Fach- und Führungskräften in der Life Science Branche, sowohl für Projekte auf freiberuflicher Basis als auch in Festanstellung. Mit Standorten in München, Wien und Zürich verhelfen wir Ihnen über die gesamte DACH-Region zu Ihrem neuen Traumjob!

Für unseren Newsletter anmelden
Blog teilen
Weitere Beiträge
Rufen Sie uns an!
München
Zürich
Wir freuen uns von dir zu hören!
Initiative krebskranke Kinder München e.V.

Als Mitglied der Life Science Branche ist es uns eine Herzensangelegenheit, auch einen direkten Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Die Gesundheit unserer Mitmenschen ist dabei von besonderer Bedeutung für uns und deshalb unterstützen wir die Initiative krebskranke Kinder München e.V.  

KONTAKT

Initiative krebskranke Kinder München e.V.  
Belgradstraße 34 I D- 80796 München I Deutschland I  
Tel. 089/ 534026 I Fax 089/ 531782 I  
Mail buero@krebs-bei-kindern.de I www.krebs-bei-kindern.de

APSCo Deutschland

APSCO Deutschland (Association Professional Staffing Companies) ist der deutsche Verband für die Recruitment Industrie. Mitglieder sind internationale und inländische Personalagenturen mit Sitz in Deutschland.  

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder hinsichtlich Verhaltenskodex und Lobbyismus und hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsbild des „Personalberaters“ in Deutschland bekannter zu machen.  ARISTO ist Gründungsmitglied von APSCO Deutschland. Unsere Geschäftsführung sitzt im Vertretungssauschuss. 

KONTAKT

APSCo Deutschland GmbH  
Hanauer Landstraße 126-128 I D-60314 Frankfurt am Main I  
Deutschland I Tel. 069/ 50 95 75 591 I  
Mail tremayne.elson@apsco.org I www.apsco.de 

Bundesverband für selbständige Wissensarbeit

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter, selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner wie z.B. den Verband für Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Im Jahresdurchschnitt besetzen die Allianz-Mitglieder gemeinsam mehr als 20.000 Projekte mit selbständigen Experten. Über 5.000 Kunden, darunter namhafte Dax-Unternehmen, zahlreiche KMUs und Startups sowie Bundesbehörden und andere öffentliche Auftraggeber profitieren von dieser Expertise. 

KONTAKT

Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.  
Karlplatz 7 | D-10117 Berlin | Deutschland I Tel. 030/ 847 884 100 I  
Fax 030/847 884 299 I Mailinfo(at)adesw.com I www.adesw.de