Risk management consultant (m/f/d)

Dieses Jobangebot ist nicht länger verfügbar.
Lausanne, Schweiz | 
Temporary Employment
Job title: Risk management consultant (m/f/d)
Industry: Medizintechnik
Skills: Risk Management, FMEA, FDA
Start of project: 01.11.2023
Duration of the project : 3 months
Project volume: 504 Hour(s) 
Location: Lausanne, Switzerland

Tasks:

  • Manages risk management tasks (hazard identification, risk assessment and control).
  • Performs risk analysis in compliance with ISO 14971.
  • Coordinates risk management requirements together with QA/RA team, including compliance with ISO 14971 and internal SOPs.
  • Handles risk management file and related documentation, including planning, execution, reports, reviews.
  • Collaborates with Product Development team to identify appropriate risk mitigation strategies and implements

Qualifications:

  • Minimum experience: 5 years’ experience in risk management within medical device industry.
  • Master’s degree in Biomedical Engineering or relevant field or equivalent combination of education and years of applicable experience.
  • Experience with ISO 14971.
  • Experience in structured traceability matrix (requirements-driven engineering, FMEA, formal verification, risk control measures, etc.).
  • Normative and regulatory knowledge of ISO 14971, AAMI TIR 57, ISO 13485, MDR, 21 CFR 820.
  • Fluency in English required, fluency in French (spoken) is a plus.
  • Previous experience implementing the necessary processes and tools to develop risk management according to this standard.
  • Experience performing risk management for complex medical devices (Class 2a or higher).
  • Experience and/or sbackground in one or more of the following areas:
  • Experience in risk management activities for medical device software and link between ISO 14971 and IEC 62304
  • Experience with FDA software validation, Cybersecurity, Data Protection and Artificial Intelligence guidance
  • Medical electrical equipment – IEC 60601 series

Referenznummer:
Branche:
Beginn des Projekts:
Dauer:
Anstellungsart:
Kontakt
Oleksandra Moroz
13722
Medizintechnik
01.11.2023
3 months
Temporary Employment
Rufen Sie uns an!
München
Zürich
Wir freuen uns von dir zu hören!
Initiative krebskranke Kinder München e.V.

Als Mitglied der Life Science Branche ist es uns eine Herzensangelegenheit, auch einen direkten Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Die Gesundheit unserer Mitmenschen ist dabei von besonderer Bedeutung für uns und deshalb unterstützen wir die Initiative krebskranke Kinder München e.V.  

KONTAKT

Initiative krebskranke Kinder München e.V.  
Belgradstraße 34 I D- 80796 München I Deutschland I  
Tel. 089/ 534026 I Fax 089/ 531782 I  
Mail buero@krebs-bei-kindern.de I www.krebs-bei-kindern.de

APSCo Deutschland

APSCO Deutschland (Association Professional Staffing Companies) ist der deutsche Verband für die Recruitment Industrie. Mitglieder sind internationale und inländische Personalagenturen mit Sitz in Deutschland.  

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder hinsichtlich Verhaltenskodex und Lobbyismus und hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsbild des „Personalberaters“ in Deutschland bekannter zu machen.  ARISTO ist Gründungsmitglied von APSCO Deutschland. Unsere Geschäftsführung sitzt im Vertretungssauschuss. 

KONTAKT

APSCo Deutschland GmbH  
Hanauer Landstraße 126-128 I D-60314 Frankfurt am Main I  
Deutschland I Tel. 069/ 50 95 75 591 I  
Mail tremayne.elson@apsco.org I www.apsco.de 

Bundesverband für selbständige Wissensarbeit

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter, selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner wie z.B. den Verband für Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Im Jahresdurchschnitt besetzen die Allianz-Mitglieder gemeinsam mehr als 20.000 Projekte mit selbständigen Experten. Über 5.000 Kunden, darunter namhafte Dax-Unternehmen, zahlreiche KMUs und Startups sowie Bundesbehörden und andere öffentliche Auftraggeber profitieren von dieser Expertise. 

KONTAKT

Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.  
Karlplatz 7 | D-10117 Berlin | Deutschland I Tel. 030/ 847 884 100 I  
Fax 030/847 884 299 I Mailinfo(at)adesw.com I www.adesw.de