Project Manager Capital Engineering (m/f/d)

Dieses Jobangebot ist nicht länger verfügbar.
Boudry, Schweiz | 
Temporary Employment
Job title: Project Manager Capital Engineering (m/f/d)
Industry: Engineering
Skills: Solid Dosage,Design,CAPEX (Engineering)
Start of project: 18.12.2023
Duration of the project : 8 Months
Project volume: 1344 Hour(s) 
Location: Boudry, Schweiz

Tasks:

  1. Responsible for preliminary designs for manufacturing process equipments, including P&ID development and HAZOP facilitation.
  2. Selection and review of suppliers.
  3. Responsible to review and approve design, PFD preparation, equipments and utilities sizing.
  4. Provides technical guidance during project implementation, assures viability of technology in proposed configuration, adherence to company standards and practices.
  5. Share best practices and promote harmonization while optimizing cost.
  6. Establish engineering standards and keep content current and compliant through periodic review and successful integration with third party designers/integrators.
  7. Management of external engineering contractors and companies working on site.
  8. Successfully interface with manufacturing team, maintenance team, project managers and engineering professionals.
  9. Lead project execution, equipments installation including commissioning, Factory Acceptance Test (FAT) and Site Acceptance Test (SAT).
  10. Manages investment projects, participate to the investment strategy and budget definitions.
  11. Coordinates different teams as Project Manager working on new projects.
  12. Leads or supports commissioning and qualification activities.
  13. Participates to the selection of new contractors.
  14. Support troubleshooting of existing pharmaceutical equipment.
  15. Perform Technology Survey in his areas of expertise.
  16. Promotes a company culture centred around Health & Safety to all employees and encourages them to maintain a safe and secure work environment at all times.
  17. EHS


Qualifications:

  • 3-5 years experience in a pharmaceutical company or other related industry.
  • Good knowledge of GMP and FDA regulatory requirements.
  • Good technical knowledge and experience in project management.
  • Good knowledge in process technologies (solid dosage forms, packaging…)
  • Good knowledge in technical infrastructures (HVAC, utilities...)
  • Good knowledge in the validation of procedures and systems.
  • Good knowledge of risk analysis tools required
  • Fluent in English and French.
  • Excellent written and communication skills.
  • Excellent organizational skills.
  • Excellent team spirit.
  • Ability to take decision.

Referenznummer:
Branche:
Beginn des Projekts:
Dauer:
Anstellungsart:
Kontakt
Michael Richardson
13898
Engineering
18.12.2023
8 Months
Temporary Employment
Rufen Sie uns an!
München
Zürich
Wir freuen uns von dir zu hören!
Initiative krebskranke Kinder München e.V.

Als Mitglied der Life Science Branche ist es uns eine Herzensangelegenheit, auch einen direkten Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Die Gesundheit unserer Mitmenschen ist dabei von besonderer Bedeutung für uns und deshalb unterstützen wir die Initiative krebskranke Kinder München e.V.  

KONTAKT

Initiative krebskranke Kinder München e.V.  
Belgradstraße 34 I D- 80796 München I Deutschland I  
Tel. 089/ 534026 I Fax 089/ 531782 I  
Mail buero@krebs-bei-kindern.de I www.krebs-bei-kindern.de

APSCo Deutschland

APSCO Deutschland (Association Professional Staffing Companies) ist der deutsche Verband für die Recruitment Industrie. Mitglieder sind internationale und inländische Personalagenturen mit Sitz in Deutschland.  

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder hinsichtlich Verhaltenskodex und Lobbyismus und hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsbild des „Personalberaters“ in Deutschland bekannter zu machen.  ARISTO ist Gründungsmitglied von APSCO Deutschland. Unsere Geschäftsführung sitzt im Vertretungssauschuss. 

KONTAKT

APSCo Deutschland GmbH  
Hanauer Landstraße 126-128 I D-60314 Frankfurt am Main I  
Deutschland I Tel. 069/ 50 95 75 591 I  
Mail tremayne.elson@apsco.org I www.apsco.de 

Bundesverband für selbständige Wissensarbeit

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter, selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner wie z.B. den Verband für Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Im Jahresdurchschnitt besetzen die Allianz-Mitglieder gemeinsam mehr als 20.000 Projekte mit selbständigen Experten. Über 5.000 Kunden, darunter namhafte Dax-Unternehmen, zahlreiche KMUs und Startups sowie Bundesbehörden und andere öffentliche Auftraggeber profitieren von dieser Expertise. 

KONTAKT

Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.  
Karlplatz 7 | D-10117 Berlin | Deutschland I Tel. 030/ 847 884 100 I  
Fax 030/847 884 299 I Mailinfo@adesw.de I www.adesw.de