MS SQL Database Administrator (m/w/d)

Dieses Jobangebot ist nicht länger verfügbar.
Grossraum Basel | 
Freelance
Zu besetzendes Projekt: MS SQL Database Administrator
Branche: Dienstleister Pharma
Fähigkeiten: Azure SQL,Microsoft SQL Server
Projektstart: 26.09.2023
Projektdauer: 
Auftragsvolumen: 0 Stunde(n) 
Einsatzort: Grossraum Basel

Aufgaben:

Datenbank-Management

- Erstellen, Konfigurieren und Verwalten von MS SQL Server Datenbanken, Instanzen und Schemata.

- Durchführung von routinemäßigen Datenbankwartungsaufgaben wie Backups, Wiederherstellungen und Indexwartung.

- Betrieb von MS SQL Standalone- und HA-Umgebungen vor Ort (inkl. Patch-Lifecycle-Verfahren, Überwachung, Backup)

 

Einrichtung von Hochverfügbarkeits-Clustern

- Entwurf, Implementierung und Wartung von MS SQL Server-Hochverfügbarkeitsclustern (HA) auf der Grundlage von Best Practices der Branche.

- Sicherstellung von Datenredundanz, Failover und Disaster-Recovery-Funktionen.

 

Leistungsanalyse und -optimierung

- Kontinuierliche Überwachung der Datenbankleistung und proaktives Erkennen und Beheben von Leistungsengpässen (in enger Zusammenarbeit mit dem Eigentümer der Anwendung, dem Infrastrukturteam und dem Softwareanbieter).

- Durchführung von Leistungstuning und Optimierung von SQL-Abfragen und Datenbankkonfigurationen.

 

Überwachung und Alarmierung:

- Einrichten und Aufrechterhalten der Datenbanküberwachung, um Probleme proaktiv zu erkennen.

- Konfigurieren von Warnungen und Benachrichtigungen, um die rechtzeitige Lösung von Problemen zu gewährleisten.

 

Sicherung und Wiederherstellung:

- Entwicklung und Pflege robuster Sicherungs- und Wiederherstellungsstrategien zum Schutz kritischer Daten.

- Führen Sie routinemäßige Sicherungen und Tests durch, um die Datenintegrität zu gewährleisten.

 

Dokumentation und Berichterstattung:       

- Führen Sie eine umfassende Dokumentation von Datenbankkonfigurationen, Verfahren und bewährten Praktiken.

- Erstellen von Berichten über Leistung, Verfügbarkeit und Zustand der Datenbank.

 


Qualifikationen:

- Bachelor-Abschluss in Informatik, Informationstechnologie oder einem verwandten Bereich (oder gleichwertige   Berufserfahrung).

- Mindestens 5 Jahre Erfahrung als Microsoft SQL Server-Datenbankadministrator.

- Beherrschung von HA- und Clustering-Lösungen (Windows Failover Cluster (WSFC), AlwaysOn Availability Groups).

- Ausgeprägte Erfahrung mit der Leistungsoptimierung und Fehlerbehebung von SQL Server.

- Ausgezeichnete Problemlösungsfähigkeiten und die Fähigkeit, unter Druck zu arbeiten.

 


Referenznummer:
Branche:
Beginn des Projekts:
Dauer:
Anstellungsart:
Kontakt
Katharina Kneifel
13620
IT
26.09.2023
n. A.
Freelance
Rufen Sie uns an!
München
Zürich
Wir freuen uns von dir zu hören!
Initiative krebskranke Kinder München e.V.

Als Mitglied der Life Science Branche ist es uns eine Herzensangelegenheit, auch einen direkten Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Die Gesundheit unserer Mitmenschen ist dabei von besonderer Bedeutung für uns und deshalb unterstützen wir die Initiative krebskranke Kinder München e.V.  

KONTAKT

Initiative krebskranke Kinder München e.V.  
Belgradstraße 34 I D- 80796 München I Deutschland I  
Tel. 089/ 534026 I Fax 089/ 531782 I  
Mail buero@krebs-bei-kindern.de I www.krebs-bei-kindern.de

APSCo Deutschland

APSCO Deutschland (Association Professional Staffing Companies) ist der deutsche Verband für die Recruitment Industrie. Mitglieder sind internationale und inländische Personalagenturen mit Sitz in Deutschland.  

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder hinsichtlich Verhaltenskodex und Lobbyismus und hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsbild des „Personalberaters“ in Deutschland bekannter zu machen.  ARISTO ist Gründungsmitglied von APSCO Deutschland. Unsere Geschäftsführung sitzt im Vertretungssauschuss. 

KONTAKT

APSCo Deutschland GmbH  
Hanauer Landstraße 126-128 I D-60314 Frankfurt am Main I  
Deutschland I Tel. 069/ 50 95 75 591 I  
Mail tremayne.elson@apsco.org I www.apsco.de 

Bundesverband für selbständige Wissensarbeit

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter, selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner wie z.B. den Verband für Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Im Jahresdurchschnitt besetzen die Allianz-Mitglieder gemeinsam mehr als 20.000 Projekte mit selbständigen Experten. Über 5.000 Kunden, darunter namhafte Dax-Unternehmen, zahlreiche KMUs und Startups sowie Bundesbehörden und andere öffentliche Auftraggeber profitieren von dieser Expertise. 

KONTAKT

Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.  
Karlplatz 7 | D-10117 Berlin | Deutschland I Tel. 030/ 847 884 100 I  
Fax 030/847 884 299 I Mailinfo@adesw.de I www.adesw.de