Manager Financial Planning (w/m/d)

Dieses Jobangebot ist nicht länger verfügbar.
Bad Homburg von der Höhe | 
Permanent
Positionstitel: Manager Financial Planning (w/m/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Finance
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Einsatzort: Bad Homburg von der Höhe

Aufgaben:
  • Co-Leitung der Reporting- und Planungsprozesse für die gesamte P&L des Germany Hubs
  • Sie agieren als Business Partner für das Unternehmen mit Beratung, Analyse und Strategie für das Reporting, die Planung und den gesamten Business Plan/Prognoseprozess
  • Aufbau einer starken Beziehung zu den Geschäftsteams der Tochtergesellschaft, um eine effektive Unterstützung zu bieten
  • Proaktive Durchführung wertsteigernder Analysen von Finanzdaten, Unterstützung und Prüfung der von den globalen Finanzverantwortlichen bereitgestellten Informationen
  • Leitung von Schlüsselprozessen mit Mitarbeitern der Finanzkontrolle, um eine konsistente Berichterstattung über Finanzdaten, Prozesse und Ergebnisse zu gewährleisten
  • Förderung des kontinuierlichen Lernens innerhalb des Landes durch die Durchführung von Finanzanalysen nach der Implementierung vergangener Initiativen und Weitergabe der Ergebnisse an die gesamte Tochtergesellschaft
  • Teilnahme an den Finanzinitiativen in den Bereichen Geschäftsplanung, Haushaltskontrolle, Finanzberichterstattung und Business Support für die Tochtergesellschaften
  • Teilnahme an Prozessen zur Festlegung von Planzielen und Arbeit an Fahrplänen zur Erreichung von Plänen/Prognosen entsprechend den Anforderungen des Managements der Tochtergesellschaft
  • Verstehen und Berichten von Ergebnissen, um den wichtigsten Interessengruppen finanzielle Einblicke zu vermitteln
  • Leitung der Implementierung und Stabilisierung wichtiger globaler/regionaler Projekte

Qualifikationen:
  • Hochschulabschluss in Finanz-, Rechnungswesen, Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft, Gesundheitsökonomie oder verwandten Bereichen, erwünscht: MBA
  • Mindestens 3-5 Jahre Erfahrung in der Finanzplanung oder relevanten Funktionen
  • Verständnis der Rechnungslegungsgrundsätze und -richtlinien
  • Anwendung finanzwirtschaftlicher Kenntnisse für die Bereitstellung von Strategien, Analysen und Beratung
  • Ausgeprägte Führungsqualitäten sowie ausgeprägtes analytisches und strategisches Denken
  • Problemlösungsfähigkeiten, ausgeprägte zwischenmenschliche Fähigkeiten und Kommunikationsstärke
  • Fließende deutsche und englische Sprachkenntnisse sind wünschenswert

Referenznummer:
Branche:
Beginn des Projekts:
Dauer:
Anstellungsart:
Kontakt
Boris Fürstenberg
b.fuerstenberg@aristo-group.com
+49 89 599 18 27 400
11710
Pharma
ab sofort
n. A.
Permanent
Rufen Sie uns an!
München
Zürich
Initiative krebskranke Kinder München e.V.

Als Mitglied der Life Science Branche ist es uns eine Herzensangelegenheit, auch einen direkten Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Die Gesundheit unserer Mitmenschen ist dabei von besonderer Bedeutung für uns und deshalb unterstützen wir die Initiative krebskranke Kinder München e.V.  

KONTAKT

Initiative krebskranke Kinder München e.V.  
Belgradstraße 34 I D- 80796 München I Deutschland I  
Tel. 089/ 534026 I Fax 089/ 531782 I  
Mail buero@krebs-bei-kindern.de I www.krebs-bei-kindern.de

APSCo Deutschland

APSCO Deutschland (Association Professional Staffing Companies) ist der deutsche Verband für die Recruitment Industrie. Mitglieder sind internationale und inländische Personalagenturen mit Sitz in Deutschland.  

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder hinsichtlich Verhaltenskodex und Lobbyismus und hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsbild des „Personalberaters“ in Deutschland bekannter zu machen.  ARISTO ist Gründungsmitglied von APSCO Deutschland. Unsere Geschäftsführung sitzt im Vertretungssauschuss. 

KONTAKT

APSCo Deutschland GmbH  
Hanauer Landstraße 126-128 I D-60314 Frankfurt am Main I  
Deutschland I Tel. 069/ 50 95 75 591 I  
Mail tremayne.elson@apsco.org I www.apsco.de 

Bundesverband für selbständige Wissensarbeit

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter, selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner wie z.B. den Verband für Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Im Jahresdurchschnitt besetzen die Allianz-Mitglieder gemeinsam mehr als 20.000 Projekte mit selbständigen Experten. Über 5.000 Kunden, darunter namhafte Dax-Unternehmen, zahlreiche KMUs und Startups sowie Bundesbehörden und andere öffentliche Auftraggeber profitieren von dieser Expertise. 

KONTAKT

Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.  
Karlplatz 7 | D-10117 Berlin | Deutschland I Tel. 030/ 847 884 100 I  
Fax 030/847 884 299 I Mailinfo@adesw.de I www.adesw.de