Freelance_Senior Agile Expert (m/w/d)

Dieses Jobangebot ist nicht länger verfügbar.
Remote | 
Freelance
Zu besetzendes Projekt: Freelance_Senior Agile Expert (m/w/d)
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Agile, SCRUM, Product Owner, Klaxoon, Confluence etc.
Projektstart: 16.09.2023
Projektende: 15.03.2024
Projektdauer: 6 Monate
Auftragsvolumen: 1000 Stunde(n) - 40 Std./Woche - 8 Std./Tag - Vollzeit 
Einsatzort: 95% remote, ein Besuch beim Kunden in Hessen ist möglich

Der Senior Agile Expert wird Teil der LEAP-Initiative sein, mit dem Hauptaugenmerk auf der Entwicklung integrierter Planungslösungen, die SAC- und Tableau-Technologien nutzen und dadurch verschiedene Geschäftsfunktionen beim Kunden in die Lage versetzen, durch Finanz- und Controlling-daten Innovationen zu schaffen. Der Kandidat wird Teil eines multinationalen und vielfältigen Teams aus Finanzexperten, Digitalexperten und Entwicklern, die an der Umsetzung einer Strategie für Beyond Budgeting arbeiten.

Aufgaben:

 

- Beratung der Product Owner der strategischen Initiativen mit dem Scrum Team

 

- Coaching des Scrum Teams und der Organisation bei der Anwendung von Agile/Scrum Praktiken und Werten

 

- Förderung der Skalierbarkeit im Hinblick auf mehrere Scrum-Teams

 

- Coaching von Stakeholdern, einschließlich leitender Angestellter in der Organisation

 

- Die Scrum-Reife des Teams und der Organisation und das Coaching des Teams zu einem höheren Reifegrad, in einem Tempo, das für das Team und die Organisation nachhaltig und angenehm ist

 

- Moderation von Diskussionen, Entscheidungsfindung und Konfliktlösung

 

- Effektive Zusammenarbeit mit Scrum-Teams, die über mehrere Regionen und Zeitzonen verteilt sind

 

- Zusammenarbeit mit anderen internen Scrum-Mastern nach Bedarf, um agile Praktiken voranzutreiben

 



Qualifikationen:

- Mindestens 5 Jahre Erfahrung mit gängigen agilen Methoden in der Projektumsetzung

- Ausgeprägte Erfahrung in Scrum & Kanban; Skalierungsansätze bevorzugt

- Erfahrung mit großen Projekten in der Finanz-/Controllingbranche wäre ideal, ist aber nicht zwingend erforderlich

- Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten

- Fähigkeit zur Zusammenarbeit/Kommunikation mit leitenden Angestellten

- Erfahrung mit Kollaborationstools (Jira Miro, Klaxoon, Confluence)

- Englischkenntnisse, mindestens auf Verhandlungsebene

- Agile Denkweise: Wunsch nach kontinuierlichem Lernen und auf dem neuesten Stand zu sein

Referenznummer:
Branche:
Beginn des Projekts:
Dauer:
Anstellungsart:
Kontakt
Lara Opladen
13478
Pharma
16.09.2023
6 Monate
Freelance
Rufen Sie uns an!
München
Zürich
Wir freuen uns von dir zu hören!
Initiative krebskranke Kinder München e.V.

Als Mitglied der Life Science Branche ist es uns eine Herzensangelegenheit, auch einen direkten Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Die Gesundheit unserer Mitmenschen ist dabei von besonderer Bedeutung für uns und deshalb unterstützen wir die Initiative krebskranke Kinder München e.V.  

KONTAKT

Initiative krebskranke Kinder München e.V.  
Belgradstraße 34 I D- 80796 München I Deutschland I  
Tel. 089/ 534026 I Fax 089/ 531782 I  
Mail buero@krebs-bei-kindern.de I www.krebs-bei-kindern.de

APSCo Deutschland

APSCO Deutschland (Association Professional Staffing Companies) ist der deutsche Verband für die Recruitment Industrie. Mitglieder sind internationale und inländische Personalagenturen mit Sitz in Deutschland.  

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder hinsichtlich Verhaltenskodex und Lobbyismus und hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsbild des „Personalberaters“ in Deutschland bekannter zu machen.  ARISTO ist Gründungsmitglied von APSCO Deutschland. Unsere Geschäftsführung sitzt im Vertretungssauschuss. 

KONTAKT

APSCo Deutschland GmbH  
Hanauer Landstraße 126-128 I D-60314 Frankfurt am Main I  
Deutschland I Tel. 069/ 50 95 75 591 I  
Mail tremayne.elson@apsco.org I www.apsco.de 

Bundesverband für selbständige Wissensarbeit

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter, selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner wie z.B. den Verband für Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Im Jahresdurchschnitt besetzen die Allianz-Mitglieder gemeinsam mehr als 20.000 Projekte mit selbständigen Experten. Über 5.000 Kunden, darunter namhafte Dax-Unternehmen, zahlreiche KMUs und Startups sowie Bundesbehörden und andere öffentliche Auftraggeber profitieren von dieser Expertise. 

KONTAKT

Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.  
Karlplatz 7 | D-10117 Berlin | Deutschland I Tel. 030/ 847 884 100 I  
Fax 030/847 884 299 I Mailinfo(at)adesw.com I www.adesw.de