Freelance_ Senior Java Developer (m/w/d)

Dieses Jobangebot ist nicht länger verfügbar.
Remote | 
Freelance
Zu besetzendes Projekt: Freelance_Senior Java Developer (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: Java,java script,IT,Entwickler,JavaScript developer
Projektstart: 01.10.2023
Projektdauer: 15 Monate
Auftragsvolumen: 2600 Stunde(n) - Vollzeit 40h/Woche
Einsatzort: ca. 80% remote und ca. 20% bei Bedaf vor Ort (Raum München)

Unser Kunde sucht längerfristig einen Java-Entwickler, der das Team (6 MA) bzw. die Teams unterstützen kann.

Aufgaben:
Anforderungen:

- Ausgeprägtes Verständnis der Funktionen von Java 8/11, wie Lambda-Ausdrücke, Streams, Gleichzeitigkeit (Multithreading und Synchronisation) und Debugging-Techniken
- Erfahrung im Umgang mit Maven als Build-Automatisierungs- und Projektmanagement-Tool
- Nachweisliches Engagement für die Erstellung von sauberem, wartbarem und hochwertigem Code
- Kenntnisse im Schreiben von Unit-Tests unter Verwendung von JUnit für test-driven development (TDD) und Mockito für das Mocking von Abhängigkeiten in Unit-Tests
- Verständnis der Prinzipien der continuous integration (CI) und der Einrichtung und Konfiguration von CI-Pipelines, Build-Automatisierung und Bereitstellungsprozessen
- Erfahrung mit dem Konzept der Dependency Injection und seinen Vorteilen beim Softwaredesign (z. B. Spring, Guice)
- Kenntnisse in der Verwendung von Versionskontrollsystemen wie GIT oder SVN


Qualifikationen:
Nice-to-have:

- Erfahrung mit TeamCity als Plattform für kontinuierliche Integration und kontinuierliche Bereitstellung (CI/CD)
- Kenntnisse von JavaFX zur Erstellung von grafischen Benutzeroberflächen (GUIs) in Java-Anwendungen
- Vertrautheit mit Install4j zur Erstellung plattformübergreifender Installationsprogramme für Java-Anwendungen
- Erfahrung mit dem Spring Framework für die Erstellung von Java-Anwendungen
- Kenntnisse in der Verwendung von Guice für Dependency Injection in Java-Anwendungen
- Kenntnisse über Profiling-Tools wie VisualVM zur Analyse und Optimierung der Leistung von Java-Anwendungen
- Erfahrung mit Jira zur Problemverfolgung und Projektverwaltung
- Deutsch & Englisch wären von Vorteil 
- mind. 5 Jahre+ Erfahrung als Java Entwickler --> Senior

Referenznummer:
Branche:
Beginn des Projekts:
Dauer:
Anstellungsart:
Kontakt
Lara Opladen
13568
Medizintechnik
01.10.2023
15 Monate
Freelance
Rufen Sie uns an!
München
Zürich
Wir freuen uns von dir zu hören!
Initiative krebskranke Kinder München e.V.

Als Mitglied der Life Science Branche ist es uns eine Herzensangelegenheit, auch einen direkten Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Die Gesundheit unserer Mitmenschen ist dabei von besonderer Bedeutung für uns und deshalb unterstützen wir die Initiative krebskranke Kinder München e.V.  

KONTAKT

Initiative krebskranke Kinder München e.V.  
Belgradstraße 34 I D- 80796 München I Deutschland I  
Tel. 089/ 534026 I Fax 089/ 531782 I  
Mail buero@krebs-bei-kindern.de I www.krebs-bei-kindern.de

APSCo Deutschland

APSCO Deutschland (Association Professional Staffing Companies) ist der deutsche Verband für die Recruitment Industrie. Mitglieder sind internationale und inländische Personalagenturen mit Sitz in Deutschland.  

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder hinsichtlich Verhaltenskodex und Lobbyismus und hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsbild des „Personalberaters“ in Deutschland bekannter zu machen.  ARISTO ist Gründungsmitglied von APSCO Deutschland. Unsere Geschäftsführung sitzt im Vertretungssauschuss. 

KONTAKT

APSCo Deutschland GmbH  
Hanauer Landstraße 126-128 I D-60314 Frankfurt am Main I  
Deutschland I Tel. 069/ 50 95 75 591 I  
Mail tremayne.elson@apsco.org I www.apsco.de 

Bundesverband für selbständige Wissensarbeit

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter, selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner wie z.B. den Verband für Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Im Jahresdurchschnitt besetzen die Allianz-Mitglieder gemeinsam mehr als 20.000 Projekte mit selbständigen Experten. Über 5.000 Kunden, darunter namhafte Dax-Unternehmen, zahlreiche KMUs und Startups sowie Bundesbehörden und andere öffentliche Auftraggeber profitieren von dieser Expertise. 

KONTAKT

Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.  
Karlplatz 7 | D-10117 Berlin | Deutschland I Tel. 030/ 847 884 100 I  
Fax 030/847 884 299 I Mailinfo(at)adesw.com I www.adesw.de