Freelance Regional Change Manager Europe SAP S/4HANA (m/w/d)

Dieses Jobangebot ist nicht länger verfügbar.
Süddeutschland | 
Freelance
Zu besetzendes Projekt: Freelance Regional Change Manager Europe SAP S/4HANA (m/w/d)
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Change Management, SAP S4 HANA, Implementierung, Projektmanagement
Projektstart: 15.03.24
Projektdauer: 18 Monate
Auftragsvolumen: 3128 Stunden
Einsatzort: Süddeutschland; 50% remote; 10% Reisetätigkeit Japan/USA

Aufgaben:

  • You are responsible for the planning and execution of the European organizational change management activities resulting with successful go-live
  • You are responsible to conduct end user change impact assessment, the development and implementation of innovative target group-specific measures and involvement strategies (change tools, change network, communication, training, etc.)
  • You design and analyze change surveys, reporting and feedback formats (focus groups, employee surveys) and related data analytics
  • As a passionate all-round talent, you design and conduct trainings and workshops, accompany team and leadership development processes where needed
  • You exercise influence and advocacy in a virtual matrix organization with stakeholders at different levels in a regional and global context (local, regional, corporate and with DS employees in Japan and US as well as external consultants)
  • Characterized by your high level of service and result delivery orientation, you advise our internal clients on suitable change measures and help to implement them via hands-on approach

Qualifikationen:

  • University degree in business education, (business) psychology, organizational development, business studies preferred
  • 10 years of professional experience in change management, organizational development, ideally gained in global organizations and sizable projects
  • You bring experience in the conception and implementation of change and communication tools, trainings and workshops and have a sound methodological know-how
  • Technical and methodological expertise in the areas of project management, process management and data analytics and interpretation round off your profile
  • Additional qualification in the field of systemic consulting/organizational development/coaching desirable
  • You convince with high consulting competence, service orientation and communication skills.
  • Strong intercultural collaboration competencies
  • Fluent in English and B2-level in German preferred
Referenznummer:
Branche:
Beginn des Projekts:
Dauer:
Anstellungsart:
Kontakt
Jakob Wich
14284
Pharma
15.03.24
18 Monate
Freelance
Rufen Sie uns an!
München
Zürich
Wir freuen uns von dir zu hören!
Initiative krebskranke Kinder München e.V.

Als Mitglied der Life Science Branche ist es uns eine Herzensangelegenheit, auch einen direkten Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Die Gesundheit unserer Mitmenschen ist dabei von besonderer Bedeutung für uns und deshalb unterstützen wir die Initiative krebskranke Kinder München e.V.  

KONTAKT

Initiative krebskranke Kinder München e.V.  
Belgradstraße 34 I D- 80796 München I Deutschland I  
Tel. 089/ 534026 I Fax 089/ 531782 I  
Mail buero@krebs-bei-kindern.de I www.krebs-bei-kindern.de

APSCo Deutschland

APSCO Deutschland (Association Professional Staffing Companies) ist der deutsche Verband für die Recruitment Industrie. Mitglieder sind internationale und inländische Personalagenturen mit Sitz in Deutschland.  

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder hinsichtlich Verhaltenskodex und Lobbyismus und hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsbild des „Personalberaters“ in Deutschland bekannter zu machen.  ARISTO ist Gründungsmitglied von APSCO Deutschland. Unsere Geschäftsführung sitzt im Vertretungssauschuss. 

KONTAKT

APSCo Deutschland GmbH  
Hanauer Landstraße 126-128 I D-60314 Frankfurt am Main I  
Deutschland I Tel. 069/ 50 95 75 591 I  
Mail tremayne.elson@apsco.org I www.apsco.de 

Bundesverband für selbständige Wissensarbeit

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter, selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner wie z.B. den Verband für Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Im Jahresdurchschnitt besetzen die Allianz-Mitglieder gemeinsam mehr als 20.000 Projekte mit selbständigen Experten. Über 5.000 Kunden, darunter namhafte Dax-Unternehmen, zahlreiche KMUs und Startups sowie Bundesbehörden und andere öffentliche Auftraggeber profitieren von dieser Expertise. 

KONTAKT

Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.  
Karlplatz 7 | D-10117 Berlin | Deutschland I Tel. 030/ 847 884 100 I  
Fax 030/847 884 299 I Mailinfo@adesw.de I www.adesw.de