Contractor QC Associate Scientist (f/m/d)

Neuchâtel, Switzerland | 
Temporary Employment
Job title: Contractor QC Associate Scientist (f/m/d)
Industry: Biotech
Skills: Quality Control,Validaton,qualification,cGMP,Investigation
Start of project: 01.04.2024
Duration of the project : 6 months
Project volume: 1008 Hour(s) 
Location: Neuchâtel, Switzerland

Responsibilities:

The incumbent is responsible for overseeing various life cycle management tasks related to analytical assays conducted within the QC Laboratories of a Swiss-based company, focusing on:

  • Conducting Laboratory Investigations
  • Qualifying Critical Materials
  • Facilitating Laboratory Method Transfers

Moreover, the role entails supporting daily QC operations in alignment with cGMP, company policies, and Environmental Health and Safety (EHS) standards.

Activities in Validation and Qualification:

  • Drafting transfer protocols and reports for assays
  • Developing qualification plans and reports for critical reagents
  • Supervising validation and qualification activities carried out by analysts, providing guidance and training
  • Conducting and documenting experiments

Leading Investigations:

  • Investigating and troubleshooting issues to identify solutions or recommendations for enhancements or changes
  • Participating in risk assessments, root cause analyses, and investigations
  • Taking ownership of Laboratory Investigations and Corrective and Preventive Actions (CAPA)

Supporting Quality Control:

  • Assisting in applying industry-specific compliance standards and regulations to life cycle management activities for assays
  • Participating in daily activities as needed, offering technical and statistical support

Experience:

  • Bachelor's or Master's degree in analytical chemistry, biotechnology, or biochemistry
  • 1-2 years of experience in GMP pharmaceutical operations, preferably in the realm of recombinant therapeutic products within a pharmaceutical setting
  • Proficiency in GMP laboratory practices
  • Strong understanding of method transfer and critical reagent qualification
  • Experience in problem-solving and deviation management
  • Familiarity with statistical tools
  • Fluency in both French and English (written and spoken at C1 level)
  • Competency in standard IT tools

Competencies:

  • Excellent collaboration and teamwork skills
  • Strong troubleshooting and problem-solving abilities
  • Capacity to work independently in a dynamic environment
  • Ability to manage multiple priorities and escalate issues when necessary
  • Effective communication skills
  • Demonstrated aptitude for synthesizing information

Openness to giving and receiving feedback



Referenznummer:
Branche:
Beginn des Projekts:
Dauer:
Anstellungsart:
Kontakt
Pawel Jasionek
14314
Biotech
01.04.2024
6 months
Temporary Employment
Rufen Sie uns an!
München
Zürich
Wir freuen uns von dir zu hören!
Initiative krebskranke Kinder München e.V.

Als Mitglied der Life Science Branche ist es uns eine Herzensangelegenheit, auch einen direkten Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Die Gesundheit unserer Mitmenschen ist dabei von besonderer Bedeutung für uns und deshalb unterstützen wir die Initiative krebskranke Kinder München e.V.  

KONTAKT

Initiative krebskranke Kinder München e.V.  
Belgradstraße 34 I D- 80796 München I Deutschland I  
Tel. 089/ 534026 I Fax 089/ 531782 I  
Mail buero@krebs-bei-kindern.de I www.krebs-bei-kindern.de

APSCo Deutschland

APSCO Deutschland (Association Professional Staffing Companies) ist der deutsche Verband für die Recruitment Industrie. Mitglieder sind internationale und inländische Personalagenturen mit Sitz in Deutschland.  

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder hinsichtlich Verhaltenskodex und Lobbyismus und hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsbild des „Personalberaters“ in Deutschland bekannter zu machen.  ARISTO ist Gründungsmitglied von APSCO Deutschland. Unsere Geschäftsführung sitzt im Vertretungssauschuss. 

KONTAKT

APSCo Deutschland GmbH  
Hanauer Landstraße 126-128 I D-60314 Frankfurt am Main I  
Deutschland I Tel. 069/ 50 95 75 591 I  
Mail tremayne.elson@apsco.org I www.apsco.de 

Bundesverband für selbständige Wissensarbeit

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter, selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner wie z.B. den Verband für Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Im Jahresdurchschnitt besetzen die Allianz-Mitglieder gemeinsam mehr als 20.000 Projekte mit selbständigen Experten. Über 5.000 Kunden, darunter namhafte Dax-Unternehmen, zahlreiche KMUs und Startups sowie Bundesbehörden und andere öffentliche Auftraggeber profitieren von dieser Expertise. 

KONTAKT

Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.  
Karlplatz 7 | D-10117 Berlin | Deutschland I Tel. 030/ 847 884 100 I  
Fax 030/847 884 299 I Mailinfo@adesw.de I www.adesw.de