Contractor Control Coach (m/w/d)

St. Gallen, Schweiz | 
Temporary Employment
Zu besetzendes Projekt: Contractor Control Coach (m/w/d)
Branche: Medizintechnik
Fähigkeiten: Steril, Monitoring, Reinigungsvalidierung, Norm 17141, ISO 14689, ISO 14664, ISO 15378
Projektstart: ASAP
Projektdauer: 6 Monate - 40% Auslastung (1 Tag Remote/ 1 Tag vor Ort pro Woche)
Auftragsvolumen: 400 Stunde(n) 
Einsatzort: St. Gallen, Schweiz

Aufgaben:
  • Questions & Answers im Tagesgeschäft
  • Hilfestellung bei der Interpretation von Monitoringdaten
  • Unterstützung bei Projekten (z.B. Reinigungsvalidierung)
  • Support beim Erkennen und Verstehen grundlegender Anforderungen aus den Normen im Vergleich zu den bei XXX implementierten Prozessen
  • Verbesserung des Zonen- und Hygienekonzeptes: Was geben die Normen vor/Was muss umgesetzt werden vs. Was wurde umgesetzt und wo gibt es Verbesserungspotential
  • Bei Anwesenheit vor Ort: Gemba-Walk

 

• Sterilization:

  • Questions & Answers im Tagesgeschäft
  • Unterstützung beim Verstehen der Anforderungen aus den Normen 11135, 11137 und 11138
  • Unterstützung beim Verstehen der Routinesterilisationsprozesse (X-Ray, Gamma, EtO, Dampf)
  • Mithilfe und Anleitung beim Erkennen von Verbesserungspotenzialen (z.B. Beladungskonfigurationen)
  • Support beim Umgang mit Abweichungen und Definition geeigneter Massnahmen
  • Wingman bei Freigaben von externen (Re-)Validierungsberichten bzgl. Sterilisation und Reinraum-Requalifizierung

Qualifikationen:


  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium vorzugsweise in Mikrobiologie, Biotechnologie oder Life Sciences
  • Mehrjährige praktische Berufserfahrung im Bereich Mikrobiologie im regulierten Umfeld mit Schwerpunkt Kontaminationskontrolle und Sterilisation
  • Fundierte Kenntnisse der Normen 11135, 11137 und 11138
  •  
  • Gute Kenntnisse der Normen 17141:2020 resp. ISO 14698-1 & -2 und ISO 14664
  •  
  • Erfahrungen im Pharmaumfeld und im Umgang mit GMP-Erfordernissen (EU-GMP Annex 11, Datenintegrität) sind wünschenswert

  •  Kenntnisse der ISO 9001 und ISO 15378
  • Senior-Coaching Qualitäten
  •  
  • Gutes technisches Grundlagenverständnis

Referenznummer:
Branche:
Beginn des Projekts:
Dauer:
Anstellungsart:
Kontakt
Philipp Neumaier
p.neumaier@aristo-group.ch
+41 44 274 39 00
11636
Medizintechnik
ASAP
6 Monate
Temporary Employment
Rufen Sie uns an!
München
Zürich
Initiative krebskranke Kinder München e.V.

Als Mitglied der Life Science Branche ist es uns eine Herzensangelegenheit, auch einen direkten Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Die Gesundheit unserer Mitmenschen ist dabei von besonderer Bedeutung für uns und deshalb unterstützen wir die Initiative krebskranke Kinder München e.V.  

KONTAKT

Initiative krebskranke Kinder München e.V.  
Belgradstraße 34 I D- 80796 München I Deutschland I  
Tel. 089/ 534026 I Fax 089/ 531782 I  
Mail buero@krebs-bei-kindern.de I www.krebs-bei-kindern.de

APSCo Deutschland

APSCO Deutschland (Association Professional Staffing Companies) ist der deutsche Verband für die Recruitment Industrie. Mitglieder sind internationale und inländische Personalagenturen mit Sitz in Deutschland.  

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder hinsichtlich Verhaltenskodex und Lobbyismus und hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsbild des „Personalberaters“ in Deutschland bekannter zu machen.  ARISTO ist Gründungsmitglied von APSCO Deutschland. Unsere Geschäftsführung sitzt im Vertretungssauschuss. 

KONTAKT

APSCo Deutschland GmbH  
Hanauer Landstraße 126-128 I D-60314 Frankfurt am Main I  
Deutschland I Tel. 069/ 50 95 75 591 I  
Mail tremayne.elson@apsco.org I www.apsco.de 

Bundesverband für selbständige Wissensarbeit

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter, selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner wie z.B. den Verband für Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Im Jahresdurchschnitt besetzen die Allianz-Mitglieder gemeinsam mehr als 20.000 Projekte mit selbständigen Experten. Über 5.000 Kunden, darunter namhafte Dax-Unternehmen, zahlreiche KMUs und Startups sowie Bundesbehörden und andere öffentliche Auftraggeber profitieren von dieser Expertise. 

KONTAKT

Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.  
Karlplatz 7 | D-10117 Berlin | Deutschland I Tel. 030/ 847 884 100 I  
Fax 030/847 884 299 I Mailinfo@adesw.de I www.adesw.de