Corporate Social Responsibility

Unsere unternehmerische Verantwortung

Unsere Mission: Empowering Life Science with the Perfect Match.

In unserer täglichen Arbeit mit Kunden und Kandidaten ist es unser Ziel, das perfect Match für alle Parteien zu finden und damit den Fortschritt und die Entwicklung in der Life Science Branche zu unterstützen. Indem wir die richtigen Personen zum richtigen Zeitpunkt an die richtigen Unternehmen vermitteln, leisten wir einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. 

Doch auch als Unternehmen tragen wir eine direkte Verantwortung für das soziale Miteinander und unsere Welt, der es nachzukommen gilt – unserer Corporate Social Responsibility.

Unsere soziale Verantwortung​

Engagement für die Gemeinschaft​

1

Im Mittelpunkt unserer CSR-Aktivitäten steht das Ziel, unserer Verpflichtung gegenüber der Gemeinschaft nachzukommen. Dies tun wir insbesondere durch unsere Unterstützung der Kinderkrebshilfe in Deutschland und der Schweiz. Unsere Bemühungen tragen dazu bei, nicht nur im professionellen Umfeld einen Unterschied zu machen, sondern auch in den Leben der Menschen, die unsere Unterstützung am meisten benötigen.

2

Programme wie «Post mit Herz» und «Weihnachten im Schuhkarton» sind nur zwei weitere Beispiele, bei denen unser Team sich jedes Jahr einbringt, um bedürftigen Menschen Freude und Hoffnung zu schenken. Darüber hinaus nutzen wir sportliche Veranstaltungen wie den B2Run in München und Zürich oder den Herzlauf in Wien als Plattform, um nicht nur die Gesundheit und das Teamgefühl unserer Mitarbeitenden zu stärken, sondern auch um wohltätige Zwecke zu spenden.

3

Aufgrund unserer Tätigkeit in der Life Science Branche liegen uns auch die Themen Blut-, Organ- und Stammzellenspende besonders am Herzen. So haben wir beispielsweise unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit geboten, sich ohne eigenen organisatorischen Aufwand bei der DKMS als Spender zu registrieren. Zudem stellen wir in regelmässigen Abständen Organspendeausweise zur Verfügung.

"Bei der Aristo Group spürt man tagtäglich, dass die Vereinbarkeit von Familie und Beruf kein leeres Versprechen ist, sondern einfach dazu gehört!"
KATJA MOHR | HEAD OF LEGAL AND COMPLIANCE
"Bei uns im Unternehmen habe ich die Chance, an vielen Weiterbildungen teilzunehmen und dadurch selbstständig über mich hinauszuwachsen. Ich werde darin unterstützt, meine beruflichen Ziele zu erreichen."
DAVID BEER | PRINCIPAL CONSULTANT
"Bei der Aristo Group habe ich die Möglichkeit, mich perfekt auf meine Altersvorsorge vorzubereiten. Es ist grossartig, dass hier so viel Wert auf finanzielle Sicherheit gelegt wird."
CAMILLA GARCIA | HEAD OF PEOPLE & CULTURE
Previous slide
Next slide

Unsere Soziale Verantwortung für unsere Mitarbeitenden

Als Unternehmen tragen wir die direkte Verantwortung für unsere Mitarbeitenden. Unser Team ist das, was uns ausmacht – Ihr Wohlergehen und ihre Entwicklung sind entscheidend für unseren Unternehmenserfolg. Neben Angeboten zur Unterstützung einer gesunden Work-Life Balance und des mentalen Wohlbefindens wie flexible Arbeitszeiten und Homeoffice, ermöglichen wir berufliche Auszeiten in Form von Sabbaticals oder längere Reisen durch Workation Möglichkeiten. Im Alltag bieten wir unseren Mitarbeitenden darüber hinaus durch Impulsvorträge rund um Themen wie mentale Gesundheit und Stressbewältigung aktive Unterstützung, um die Herausforderungen des Alltags mit Stärke und Resilienz zu meistern. Neben der psychischen Gesundheit steht aber auch die physische Unterstützung durch gezielte Sportangebote sowohl innerhalb als auch ausserhalb unserer Büros auf unserer Agenda.

Aristo_sport

Zukunftssicherung und Mitarbeiterfürsorge

Es ist unser Anliegen, dass jedes Teammitglied mit einem sicheren Gefühl in die Zukunft blicken kann.  Deshalb stellt die Vorsorge für die Zukunft einen wesentlichen Baustein unserer Mitarbeiterfürsorge dar – unabhängig vom Alter unserer Mitarbeitenden. Gemeinsam mit unseren Partnern gewährleisten wir den Zugang zu allen wesentlichen Informationen rund um das Thema Altersvorsorge und unterstützen unsere Mitarbeitenden aktiv bei der Entscheidungsfindung.

Berufliche und persönliche Weiterentwicklung durch Life Long Learning

Einer der wichtigsten Aspekte unserer Unternehmenskultur ist die Entwicklung unserer Mitarbeitenden – sowohl auf fachlicher als auch auf persönlicher Ebene. Dieses Bestreben startet ab Tag eins mit einem umfangreichen Onbaordingprogramm, dass alle neuen Teammitglieder bestmöglich auf ihre Rolle in unserem Unternehmen vorbereiten soll. Darüber hinaus bieten wir im Anschluss verschiedene Entwicklungsangebote auf Basis der persönlichen Ziele und Entwicklungsfelder unserer Mitarbeitenden. Gleichzeitig möchten wir auch die individuellen Lebensumstände unserer Kolleginnen und Kollegen berücksichtigen und sie bei ihren Entscheidungen wie beispielsweise der Verlagerung ihres Lebensmittelpunkts oder der beruflichen Neuorientierung in anderen Fachbereichen auf Basis unserer Möglichkeiten begleiten.

Wir sind auf der Suche! Möchtest du gemeinsam mit uns wachsen?

Ökonomische Verantwortung

Als Gründungsmitglied der APSCo Deutschland (Association Professional Staffing Companies) und als langjähriges Mitglied des Bundesverbands für selbständige Wissensarbeit (ADESW) setzen wir uns nicht nur für Qualität und Integrität in der Recruitment-Branche ein, sondern auch politisch. Unser Engagement erstreckt sich auf politische Bemühungen, die Arbeitsbedingungen für selbständige Wissensarbeiter zu verbessern und rechtliche Grauzonen nachhaltig zu lösen. Insbesondere in Zeiten, in denen Freiberufler auf EU-Ebene vor komplizierten Prozessen stehen und Unternehmen den Einsatz externer Ressourcen fürchten, unterstützen wir Initiativen, die darauf abzielen, faire und vor allem transparente Bedingungen für alle Marktteilnehmer zu schaffen.

4
5
SwissStaffing
6

ED&I – Equality & Diversity​

Vielfalt und Chancengleichheit sind zentrale Merkmale unserer Unternehmenskultur.

Der Grundsatz der Aristo Group ist dabei, dass jede Person nur auf Basis ihrer Fachkompetenz und Leistung bewertet wird. Andere Kriterien wie Alter, Geschlecht, Herkunft, Religion oder physische/psychische Einschränkungen spielen für unsere Zusammenarbeit keine Rolle.

Durch klar definierte Karrierestufen und Zielerreichungspläne, welche an ein transparentes Gehaltsmodell gekoppelt sind, bieten wir unseren Mitarbeitenden auf allen Ebenen eine Perspektive und gleichberechtigte Karrierechancen. Alle Mitarbeitenden, die ihre Leistungsziele erreichen, an entsprechenden Weiterbildungen und Coachings teilnehmen und unsere Werte und Kultur leben, gehen mit uns den nächsten Schritt in ihrer Karriere.

Unser Engagement für Gleichberechtigung und Vielfalt zeigt sich in der Repräsentation von Frauen in unserem Unternehmen:

Etwa 58 Prozent unserer Führungskräfte sind Frauen, im gesamten Team sind es sogar 61 Prozent.

Wir sind stolz auf diese hohe Frauenquote, streben jedoch weiterhin danach, unser Angebot für Familienfreundlichkeit weiter zu verbessern und das Bewusstsein unseres Teams in dieser Hinsicht weiter zu schärfen.

Das macht uns aus

We stick together.

Zusammenhalt
TEAM wird bei uns grossgeschrieben! Wir haben grosse Ziele und sind der Überzeugung, dass wir nur als Team genau diese wirklich erreichen können. Wir halten zusammen, unterstützen uns gegenseitig und feiern unsere Erfolge gemeinsam.

We aim higher.

Entwicklung
Nicht nur als Unternehmen möchten wir wachsen und uns weiterentwickeln. Auch du bekommst die Möglichkeit, dich sowohl fachlich als auch menschlich zu entwickeln. Dafür geben wir dir die nötigen Tools und Unterstützung an die Hand.

We encourage ingenuity.

Verantwortung
Bei Aristo hat jeder Mitarbeiter eine klare Verantwortung für sich und seinen Erfolg. Ab Tag 1 triffst du eigene Entscheidungen innerhalb deines Aufgabenbereichs und trägst zu unserem gemeinsamen Erfolg bei.
7

Ökologische Verantwortung

Der Umwelt zuliebe setzen wir auf umweltbewusste Reiserichtlinien, die den Gebrauch öffentlicher Verkehrsmittel anregen. Dafür stellen wir unseren Teammitgliedern entsprechende Tickets kostenfrei zur Verfügung. Durch zusätzliche Homeoffice-Optionen reduzieren wir den Pendelverkehr und erzielen somit einen positiven ökologischen Effekt.

In unserem Bestreben, die Umwelt zu schützen, setzen wir ausserdem gezielt auf die Förderung einer papierlosen Kommunikation mit unseren Kunden und Kandidaten. Unsere Merchandise- und Marketingmaterialien wählen wir sorgfältig aus und greifen auf Anbieter zurück, die nicht nur nachhaltig, sondern auch gemäss ethischen Standards produzieren.

Diese Massnahmen spiegeln unseren ganzheitlichen Ansatz wider, nicht nur in unserer Geschäftspraxis, sondern auch im persönlichen Engagement jedes Einzelnen, einen positiven Einfluss auf die Umwelt zu erzielen.

#WirSindAristo – We stick together.

Bundesverband für selbständige Wissensarbeit

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter, selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner wie z.B. den Verband für Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Im Jahresdurchschnitt besetzen die Allianz-Mitglieder gemeinsam mehr als 20.000 Projekte mit selbständigen Experten. Über 5.000 Kunden, darunter namhafte Dax-Unternehmen, zahlreiche KMUs und Startups sowie Bundesbehörden und andere öffentliche Auftraggeber profitieren von dieser Expertise. 

KONTAKT

Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.  
Karlplatz 7 | D-10117 Berlin | Deutschland I Tel. 030/ 847 884 100 I  
Fax 030/847 884 299 I Mailinfo(at)adesw.com I www.adesw.de 

APSCo Deutschland

APSCO Deutschland (Association Professional Staffing Companies) ist der deutsche Verband für die Recruitment Industrie. Mitglieder sind internationale und inländische Personalagenturen mit Sitz in Deutschland.  

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder hinsichtlich Verhaltenskodex und Lobbyismus und hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsbild des „Personalberaters“ in Deutschland bekannter zu machen.  ARISTO ist Gründungsmitglied von APSCO Deutschland. Unsere Geschäftsführung sitzt im Vertretungssauschuss. 

KONTAKT

APSCo Deutschland GmbH  
Hanauer Landstraße 126-128 I D-60314 Frankfurt am Main I  
Deutschland I Tel. 069/ 50 95 75 591 I  
Mail tremayne.elson@apsco.org I www.apsco.de 

swissstaffing

swissstaffing ist der Verband der Personaldienstleister in der Schweiz. Die Hauptaufgabe des Arbeitgeberverbands ist die Interessensvertretung und -förderung der Schweizer Staffing Branche gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Eine weitere Aufgabe ist es, eine Verbesserung des Image der Temporärarbeit zu erreichen.

Dabei arbeitet swissstaffing mit Partnern wie dem Schweizerischen Arbeitgeber- und dem Schweizerischen Gewerberverband zusammen, aber auch mit der WEC – World Employment Confederation, dem SECO – Staatssekretariat für Wirtschaft, der Suva – Schweizerische Unfallversicherungsanstalt und dem economiesuisse – Dachverband der Schweizer Wirtschaft.

KONTAKT
Rufen Sie uns an!
München
Zürich
Wir freuen uns von dir zu hören!
Initiative krebskranke Kinder München e.V.

Als Mitglied der Life Science Branche ist es uns eine Herzensangelegenheit, auch einen direkten Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Die Gesundheit unserer Mitmenschen ist dabei von besonderer Bedeutung für uns und deshalb unterstützen wir die Initiative krebskranke Kinder München e.V.  

KONTAKT

Initiative krebskranke Kinder München e.V.  
Belgradstraße 34 I D- 80796 München I Deutschland I  
Tel. 089/ 534026 I Fax 089/ 531782 I  
Mail buero@krebs-bei-kindern.de I www.krebs-bei-kindern.de

APSCo Deutschland

APSCo (Association Professional Staffing Companies) ist der deutsche Verband für die Recruitment Industrie. Mitglieder sind internationale und inländische Personalagenturen mit Sitz in Deutschland.

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder hinsichtlich Verhaltenskodex und Lobbyismus und hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsbild des „Personalvermittlers“ in Deutschland bekannter zu machen. ARISTO ist Gründungsmitglied von APSCO Deutschland. Unsere Geschäftsführung sitzt im Vertretungssauschuss.

KONTAKT

APSCo Deutschland GmbH  
Hanauer Landstrasse 126-128 I D-60314 Frankfurt am Main I  
Deutschland I Tel. 069/ 50 95 75 591 I  
Mail tremayne.elson@apsco.org I www.apsco.de 

Bundesverband für selbständige Wissensarbeit

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter, selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner wie z.B. den Verband für Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Im Jahresdurchschnitt besetzen die Allianz-Mitglieder gemeinsam mehr als 20.000 Projekte mit selbständigen Experten. Über 5.000 Kunden, darunter namhafte Dax-Unternehmen, zahlreiche KMUs und Startups sowie Bundesbehörden und andere öffentliche Auftraggeber profitieren von dieser Expertise. 

KONTAKT

Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.  
Karlplatz 7 | D-10117 Berlin | Deutschland I Tel. 030/ 847 884 100 I  
Fax 030/847 884 299 I Mailinfo(at)adesw.de I www.adesw.de